Erwerbslosenberatung

Beratung, Unterstützung und Orientierungshilfen

Das Angebot richtet sich an Menschen, die keine berufliche Tätigkeit ausüben oder auf aufstockende Sozialleistungen angewiesen sind. Wir bieten Beratung, Unterstützung und Orientierungshilfen an:

  • bei der Klärung leistungsrechtlicher Angelegenheiten des ALG I, ALG II (Hartz IV), der Sozialhilfe und der Grundsicherung, nach Sozialgesetzbuch II, III oder XII. Inbegriffen sind auch Fragen zu den Kosten der Unterkunft.
  • bei der Existenzsicherung/Stabilisierung der wirtschaftlichen Situation
  • im Umgang mit Ämtern wie Arbeitsagentur und Jobcenter, Anträgen und Widerspruchsverfahren
  • bei der Kontaktaufnahme zu anderen Einrichtungen

Lage und Erreichbarkeit

Die Erwerbslosenberatung der Inneren Mission – Diakonisches Werk Bochum befindet sich im Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde Hamme/Hordel, Amtsstr. 4, 44809 Bochum. Sie ist mit der Straßenbahn 306 oder der Buslinie 368 erreichbar, Haltestelle Amtsstraße.

Sprechzeiten

Montag 13 bis 16 Uhr
Dienstag 15 bis 18 Uhr
Mittwoch 8:30 bis 12 Uhr
Donnerstag 8:30 bis 12 Uhr
Freitag 13 bis 16 Uhr

Beratung nur einzeln und nach Terminvereinbarung!

Ihre Ansprechperson

Christian Schnös

Erwerbslosenberatung
Telefon: 0234 524330
E-Mail: erwerbslosenberatung@diakonie-ruhr.de