Flüchtlingshilfe

Schutz in Deutschland

Mit voller Überzeugung setzen wir uns für Menschen ein, die vor Krieg, Gewalt und Bedrohungen aus ihrer Heimat geflüchtet sind. Sie sollen in Deutschland Schutz erfahren.

Alleestr. 144 (Tor 5) 44793 Bochum

Regionale Flüchtlings­beratung

Die Regionale Flüchtlingsberatung unterstützt Geflüchtete unter anderem zu folgenden Themen: Asylverfahren (auch Klageverfahren / Wiederrufs- und Rücknahmeverfahren), Familiennachzug, aufenthaltsrechtliche Angelegenheiten, sozialrechtliche Themen und Integration. Die Beratung erfolgt stets parteilich und vertraulich für die Zielgruppe. Das Angebot ist kostenlos.

Rückkehr­beratung

Unser Angebot richtet sich an Ratsuchende, die freiwillig und selbstständig ausreisen möchten bzw. zur Ausreise verpflichtet sind. Wir beraten ergebnisoffen über die Perspektiven in Deutschland und im Herkunftsland, informieren über finanzielle und medizinische Hilfe, Reintegrationsmöglichkeiten sowie die aktuelle Situation im Heimatland. In Zusammenarbeit mit anderen Organisationen unterstützen wir die Ratsuchenden bei der Entwicklung einer beruflichen Perspektive im Heimatland. Die Beratung ist freiwillig, ergebnisoffen, kostenlos und auf Wunsch anonym.

Terminvereinbarung

Für eine persönliche Beratung ist eine Terminvergabe erforderlich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin per Telefon oder vorzugsweise per E-Mail.

Ihre Ansprechpersonen

Janina Fiehn

Leitung Flüchtlingshilfe
Telefon: 0234 9146-3150
E-Mail: janina.fiehn@diakonie-ruhr.de

Lara Stirnberg

Regionale Flüchtlingsberatung
Telefon: 0234 9146-3153
E-Mail: lara.stirnberg@diakonie-ruhr.de

Sabine Blobner-Bausch

Rückkehrberatung
Telefon: 0234 9146-3152
E-Mail: sabine.blobner-bausch@diakonie-ruhr.de