Diakonie Ruhr unterstützt Initiativen zur Europawahl

Material für die Europawahl 2019

6. Mai 2019

Eurodiaconia, das Netzwerk von Kirchen und diakonischen Einrichtungen in Europa, hat die Kampagne „Time to vote“ gestartet

„Time to vote“ ist die aktuelle Kampagne von Eurodiaconia zur Europawahl vom 23. bis 26. Mai 2019. Unterstützt wird sie von der Diakonie Deutschland, die einen klaren Wahlaufruf an die Bevölkerung sendet. Hierfür wurde ein Thesenpapier erstellt, das auf der Homepage der Diakonie Deutschland abrufbar ist. Die Diakonie Ruhr unterstützt die Initiativen von Eurodiaconia und Diakonie Deutschland.

In Kürze wird zudem der Sozial-o-mat online verfügbar sein. Dieses Online-Tool orientiert sich am Wahl-o-mat der Bundeszentrale für politische Bildung. Es ist allerdings speziell auf sozialpolitische Themen ausgerichtet. Zu ausgewählten Fragen gibt es Multiple-Choice-Antworten, die mit den Aussagen aus den Wahlprogrammen der deutschen Parteien abgeglichen werden. Der Sozial-o-mat soll zur politischen Meinungsbildung beitragen.

Zurück zur vorherigen Seite