Praxisanleiter/Praxisanleiterin in der Altenhilfe

Ausbildung am Fachseminar für Altenpflege

Unser Konzept

Die qualifizierte Anleitung von Schülern und neuen Mitarbeitern ist ein wichtiger Beitrag zur Personal- und Organisationsentwicklung Ihrer Einrichtung. Dabei gilt es, den Arbeitsplatz bzw. Ort der praktischen Ausbildung als Lernort personen- und prozessorientiert zu arrangieren. Die Praxisanleiterin/der Praxisanleiter ist die Fachkraft, die diese Entwicklungsprozesse gestaltet und durch ihr Verhalten fördert.

Zielgruppe

  • staatlich anerkannte Altenpflegerinnen und Altenpfleger,
  • Gesundheits- und Krankenpflegerinnen bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger

Inhalte

  • Lernfeld 1
    Rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen der Ausbildung berücksichtigen (Umfang: 20 Stunden)
  • Lernfeld 2
    Berufliches Selbstverständnis als Praxisanleiter/Praxisanleiterin entwickeln (Umfang: 20 Stunden)
  • Lernfeld 3
    Individuelles Lernen ermöglichen und den Anleitungsprozess durchführen (Umfang: 70 Stunden)
  • Lernfeld 4
    Beurteilen und Bewerten des Ausbildungsgeschehens und der Auszubildenden (Umfang: 50 Stunden)
  • Lernfeld 5
    Praktische Anleitung vorbereiten, durchführen und evaluieren (Umfang: 56 Stunden)

Gesamtstunden: 216

Termine 2019/2020

04.11. - 08.11.2019
02.12. - 06.12.2019
13.01. - 17.01.2020
02.03. - 06.03.2020
20.04. - 24.04.2020 (5 Tage Prüfungen in der Praxis)
19.05. - 20.05.2020 Kolloquium

Teilnehmerzahl:

16 bis 20 Personen

Teilnehmerbeitrag:

€ 1.100,--

Die Weiterbildung wird ggf. mit einem NRW-Bildungsscheck (max. 50% der Weiterbildungskosten) gefördert und ist ICG-GZBB zertifiziert.

Anmeldefrist:

13.09.2019

Auf Wunsch senden wir Ihnen ausführliches Informationsmaterial zu.

Praxisanleiter 2019 2020.pdf (PDF, 256 KB)

Kontakt

Diakonie Ruhr gGmbH
Pflegeschule Witten
Pferdebachstr. 23
58455 Witten

Telefon: 0234 9146-6201
Telefax: 0234 9146-6214
pflegeschule@diakonie-ruhr.de

Siegel Top Arbeitgeber 2019

Siegel Top Arbeitgeber 2019