Tipps für Ihre erfolgreiche Bewerbung

Ausbildung an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule

Bewerbungsunterlagen

Eine Bewerbung bei der Diakonie Ruhr ist ganz einfach. Am liebsten bekommen wir Ihre Bewerbung in elektronischer Form. Auf unserer Stellenseite haben Sie die Möglichkeit, sich gleich online zu bewerben. Hier geht's zur Online-Bewerbung. Sie möchten wissen, was Sie für eine Online-Bewerbung brauchen?

Ein persönliches Anschreiben:
Erklären Sie uns mit einem persönlichen Anschreiben, warum Sie gerne diese Ausbildung machen möchten. Erzählen Sie ein wenig über sich, beispielsweise über die wichtigen „Stationen“ Ihres bisherigen Lebensweges, welche Schulfächer Sie besonders interessieren oder ob Sie schon eine andere Ausbildung gemacht haben.
Einen tabellarischen Lebenslauf:
Bauen Sie den Lebenslauf tabellarisch auf. Am besten beginnen Sie mit Ihrer letzten Tätigkeit. Wenn Sie möchten, können Sie im Lebenslauf auch relevante Hobbies oder persönliche Interessen erwähnen.
Zeugnisse
Bitte fügen Sie der Bewerbung alle wichtigen Zeugnisse (z.B. Abschlusszeugnis der Schule, Arbeitszeugnisse der letzten Arbeitgeber) an. Es wäre toll, wenn Sie alle Zeugnisse in einer Datei zusammenfassen. Bitte achten Sie darauf, dass die Datei nicht größer als 2 MB ist.

Vorstellungsgespräch

Wenn Sie von uns zum Bewerbungsgespräch eingeladen werden, brauchen Sie nicht nervös sein. Wir sind an Ihnen interessiert und möchten Sie gerne näher kennenlernen. Wichtig ist, dass Sie sich noch einmal genau über die Diakonie Ruhr informieren. Stellen Sie sich die Frage, warum Sie diese Ausbildung unbedingt machen möchten. Seien Sie offen und haben Sie keine Scheu vor eventuellen Lücken im Lebenslauf. Oft sind diese gut zu erklären und von uns nachzuvollziehen.
Ganz wichtig: Stellen Sie uns Fragen! Wir freuen uns über Ihre Fragen und einen spannenden Dialog mit Ihnen.

N.N.
ReferentIn für Personalentwicklung
Telefon: 02302/175-2816

schülerbarometer 16 17 quer bearbeitet

161014 Logo Trendence Young Professionals