Wohnen mit Service

Fotoserie Elsa-Brändström-Haus

Die Seniorenwohnanlage des Elsa-Brändström-Hauses verfügt über 20 Wohnungen. die Wohnungsgrößen liegen zwischen 53 und 79 qm und sind barrierefrei. Alle Wohnungen haben ein behindertengerechtes Bad und zu jeder Einheit gehört ein Balkon oder eine Terrasse.

Im Nachbargebäude der Anlage im Ortskern von Eppendorf sind die Kurzzeitpflege und das Altenpflegeheim angesiedelt. die Diakonischen Dienste mit der Ambulanten Pflege sind in unmittelbarer Nähe mit einem Stützpunkt vertreten. Es können zahlreiche Angebote und Hilfen genutzt werden. Vorrangig bleibt die Selbständigkeit so lange wie möglich erhalten.

Zu unseren Leistungen gehört die Anwesenheit der „Kümmerin“ von montags bis freitags, zehn Stunden wöchentlich. Die Förderung der Hausgemeinschaft, gemeinsame Veranstaltungen, Beratung und Vermittlung von Dienstleistungen gehören unter anderem zu den Aufgaben.

Es besteht die Möglichkeit, den täglichen Seniorenmittagstisch im Elsa-Brändström-Haus zu nutzen. Unsere Angebote fördern die Selbständigkeit und die Gemeinschaft, die gute Nachbarschaft, die das Leben in unserer Anlage prägt.

Wenn Sie näheres dazu wissen möchten, wenden Sie sich bitte an die stellvertretende Leiterin, Jeanette Hiltrop, Telefon 0 23 27/5447-0.

Kontakt

Elsa-Brändström-Haus
Elsa-Brändström-Straße 131
44869 Bochum
Telefon: 02327 5447-0

Ihre Ansprechpartnerin

Heike Scholz
Sozialer Dienst