Sicherheit für Senioren in der Kurzzeitpflege

Ob pflegende Angehörige einmal Urlaub brauchen oder ob die Suche nach einem dauerhaften Platz im Pflegeheim noch andauert: Die Kurzzeitpflege des Katharina-von-Bora-Hauses bietet übergangsweise einen sicher Platz.

Für Menschen mit Pflegebedarf kann die Kurzzeitpflege wichtige Weichen stellen. Es entscheidet sich dort häufig, ob anschließend ein Verbleiben in der eigenen Wohnung
möglich ist oder eine dauerhafte Versorgung in der vollstationären Pflege notwendig wird.

  1. Hier finden Sie den Flyer unserer Kurzzeitpflege (PDF, 798 KB)
  2. Informationsblatt Kurzzeitpflege gemäß § 3 Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz WBVG für Einrichtungen der Altenhilfe (PDF, 119 KB)
  3. Leistungsentgelte, Preise Kurzzeitpflege (PDF, 191 KB)

Kontakt

Katharina-von-Bora-Haus
Klinikstraße 26
44791 Bochum
Telefon 0234 95026-50
Telefax 0234 95026-26
Kontaktformular des Katharina-von-Bora-Hauses

Ihre Ansprechpartner

Martin Bradtke
Einrichtungsleiter

Testtermine für Angehörige und Besucher

  • Dienstags, 10 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
  • Mittwochs, 10 bis 12 Uhr und 15 bis 17 Uhr
  • Freitags, 10 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
  • am Besuchstag am Wochenende, 10 bis 12 Uhr und 15 bis 17 Uhr

Ihr Kontakt zum Beauftragten für Medizinproduktesicherheit

Sie haben Fragen zum Thema Medizinproduktesicherheit in unserem Hause? Dann schreiben Sie uns eine Mail. Wir beantworten gerne Ihre Fragen.