Unser Angebot

Die Offene Altenarbeit schafft Räume, in denen sich ältere Menschen und Generationen begegnen, voneinander lernen und eigene Ideen umsetzen können. Unsere Angebote richten sich an alle Menschen, die Interesse an Themen rund um das Älterwerden haben oder sich mit dem eigenen Älterwerden auseinandersetzen möchten.

Was wir anbieten ...

  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten in ausgewählten Sozialräumen sowie den Ev. Kirchengemeinden Bochums
  • Unterstützung und Qualifizierung ehren- sowie hauptamtlich Tätiger im Bereich der offenen Seniorenarbeit in Ev. Kirchengemeinden, Begegnungsstätten und Projekten

... und bald noch mehr. Darauf können Sie gespannt sein.

Bei uns ist einiges in Bewegung

Seit dem 15. Januar 2019 ist Sozialpädagoge Dominik Hassa als neuer Mitarbeiter in der Offenen Altenarbeit bei der Diakonie Ruhr tätig. Er freut sich auf die vielseitigen Aufgaben, die Begegnungen in den Veranstaltungen und die neuen Kontakte zu den zahlreichen engagierten Menschen im Bereich der Seniorenarbeit.

Zurzeit entwickeln wir unser Angebotsprofil weiter. In diesem Zuge überarbeiten wir auch unsere Internetseiten.

Bitte beachten Sie: Das Programmheft wird wieder für das zweite Halbjahr 2019 erscheinen. Informationen zu den Veranstaltungen in der Zwischenzeit erhalten Sie bis dahin über die Presse, Flyer, Plakate oder auf dieser Seite.

Sie haben (An-)Fragen, Interesse, Ideen oder Anregungen? Kommen Sie vorbei oder sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Ansprechpartner

Hassa, Dominik

Dominik Hassa
Tel. 0234/6104791
Mobil: 0151/28016201
d.hassa@diakonie-ruhr.de

Programm zum Download

Hier finden Sie den Flyer der Offenen Altenarbeit mit den aktuellen Angeboten zum Download als PDF-Dokument.

Qualifizierung Ehrenamtliche (PDF, 4,36 MB)