Mittendrin und nicht daneben

Auch Menschen mit Behinderung in allen Altersstufen und Lebenslagen brauchen Rat und Unterstützung.
Im Evangelischen Beratungszentrum beraten, begleiten und unterstützen wir Sie, um Ihnen ein sinnerfülltes, zufriedenes und weitgehend selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Dabei richten wir unsere Hilfe an den Bedürfnissen der Schwächsten aus, wenden das Normalitätsprinzip an und betreiben Integration in die Gesellschaft.

Unser Beratungsangebot steht unabhängig von ihren religiösen und weltanschaulichen Überzeugungen

  • Menschen mit geistiger Behinderung, ihre Eltern, Partner und Partnerinnen
  • Familien mit Menschen mit geistiger Behinderung
  • Mitarbeite/-innen von Einrichtungen und Diensten für Menschen mit geistigen Behinderungen

zur Verfügung.

Nehmen Sie Kontakt auf entweder direkt über das evangelische Beratungszentrum, über unsere FamilienAssistenz oder die Fachstelle Assistenz- und Teilhabeberatung.

Kontakt

Evangelisches Beratungszentrum
für Ehe-, Erziehungs- und Lebensfragen
Westring 26
44787 Bochum
Fon: 0234 9133-391
Fax: 0234 9133-199

FamilienAssistenz
Alleestr. 144 (Tor 5)
44793 Bochum
Fon: 0234 9146-4131

Fachstelle Assistenz- und Teilhabeberatung
Alleestr. 144 (Tor 5)
44793 Bochum
Fon: 0234 9146-4132

Beratungsanfragen per Mail

Hilfe und Beratung auf einen Klick