Brauchen Sie Unterstützung?

Vielleicht haben Sie aufgrund einer psychischen Behinderung oder Erkrankung Schwierigkeiten, den Alltag zu bewältigen.

Es sind oft die scheinbar einfachen Dinge, die den Alltag für Menschen mit einer psychischen Behinderung oder Erkrankung schwierig machen.

Benötigen Sie Hilfe in Ihrer eigenen Wohnung oder möchten Sie eine eigene Wohnung beziehen? Wir sind für Sie da.

Denn durch „Betreutes Wohnen“ können wir Ihnen genau dort helfen, wo Sie es wünschen oder brauchen. Wir unterstützen Sie beispielsweise bei Ihrer Haushaltführung.

Wir fördern Ihre Rückkehr in den Arbeitsalltag – durch Beschäftigungsmaßnahmen oder Kontakte mit einer potenziellen Arbeitsstelle. Weil soziale Kontakte mit entscheidend für eine stabile Psyche sind, helfen wir Ihnen bei einer sinnvollen und erfüllenden Freizeitgestaltung. Wir beraten Sie bei Ämter- und Geldangelegenheiten.

Natürlich ist Ihre psychiatrische und suchtspezifische Versorgung gemäß Ihrer persönlichen Problematik sichergestellt. Wenn es Ihnen schlecht geht, sind wir für Sie da und vereinbaren mit Ihnen in guten Zeiten, wie wir mit Ihnen durch die Krise gehen.

Kurz: Wir begleiten Ihren Weg „zurück in den Alltag“ mit Rat und Tat.

Kontakt

Diakonie Ruhr Wohnen gemeinnützige GmbH
Fachdienst Betreutes Wohnen
Westring 26
44787 Bochum
Telefon 0234 9133-133
Telefax 0234 9133-189

Kontaktformular Ambulant Betreutes Wohnen

Ihre Ansprechpartner

Martina Streppel
Burkhard Koch

Weitere Informationen zum Wohnverbund Bochum-Mitte

Hier finden Sie weitere Informationen zum Wohnverbund Bochum-Mitte für psychisch kranke Menschen.

Jahresbericht

  1. Jahresbericht 2017 (PDF, 462 KB)
  2. Flyer Betreutes Wohnen (PDF, 687 KB)