Unterstützung im Alltag

Vielleicht haben auch Sie aufgrund einer psychischen Erkrankung Schwierigkeiten, den Alltag zu bewältigen. Es sind ja oft die scheinbar einfachen Dinge, die den Alltag schwierig und schwer erträglich machen.
Unser Fachdienst AmbulantBetreutesWohnen bietet seit 20 Jahren kompetente Unterstützung bei der Bewältigung des Lebens. Zurzeit nutzen ca. 200 psychisch kranke Bürgerinnen und Bürger unsere Hilfe, um ihr Leben (wieder) selbst meistern zu können.

Benötigen Sie Hilfe in Ihrer eigenen Wohnung oder möchten Sie eine Wohnung beziehen? Wir sind für Sie da.

  • Wir können Ihnen helfen, wie und wo Sie es wünschen oder brauchen. Zum Beispiel:
  • Wir unterstützen Sie bei ihrer Haushaltsführung.
  • Wir helfen Ihnen bei ihrer Suche nach Arbeit, beruflicher Qualifizierung oder einer sinnvollen Tätigkeit.
  • Wir ermutigen Sie zum Aufbau und zur Pflege Ihrer sozialen Kontakte.
  • Wir geben Anregungen zur Gestaltung ihrer Freizeit.
  • Wir beraten Sie bei Ämter- und Geldangelegenheiten.
  • Wir achten zusammen mit Ihnen auf eine optimale psychiatrische Versorgung für Sie.
  • Wir sind für Sie da, wenn es ihnen schlecht geht und vereinbaren mit Ihnen in guten Zeiten, wie wir Sie in der Krise begleiten sollen.

Bitte sprechen Sie mit uns: Telefon 0234 9133-133. Wenn sie nur den Anrufbeantworter erreichen, hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und ihre Telefonnummer. Wir rufen Sie zurück.

Das Angebot
Grundsätze
Gut zu wissen
Nutzerbeirat
Kontakt

Kontakt

Diakonie Ruhr Wohnen gemeinnützige GmbH
Fachdienst Betreutes Wohnen
Westring 26
44787 Bochum
Telefon 0234 9133-133
Telefax 0234 9133-189

Kontaktformular Ambulant Betreutes Wohnen

Ihre Ansprechpartner

Martina Streppel
Burkhard Koch

Weitere Informationen zum Wohnverbund Bochum-Mitte

Hier finden Sie weitere Informationen zum Wohnverbund Bochum-Mitte für psychisch kranke Menschen.

Jahresbericht

  1. Jahresbericht 2017 (PDF, 462 KB)
  2. Flyer Betreutes Wohnen (PDF, 687 KB)