Freiheit in der eigenen Wohnung mitten in Weitmar

Weitmar, Wasserstraße, Appartementhaus

Ohne Barrieren zum Einkauf, schnelle Hilfe per Knopfdruck – und trotzdem in der eigenen Wohnung. Über 16 Appartements für Menschen mit komplexen Behinderungen verfügt das Haus an der Ecke Elsa-Brändström-Straße/Hattinger Straße.

Es ermöglicht den Mietern mit einem neuen, inklusiven Konzept und viel moderner Technik ein anderes Leben als in einer stationären Einrichtung. Alle Türen öffnen sich auf Knopfdruck mit Hilfe individuell angepasster Fernbedienungen, auch Unterstützung kann so herbeigerufen werden. Der Aufzug fasst Spezialrollstühle, Bäder und Balkone sind streng barrierefrei. Das Haus liegt mitten im Stadtteil, in unmittelbarer Umgebung des Wochenmarktes, von Geschäften und Restaurants.

Gebaut hat das moderne Gebäude die Westfälisch-Lippische Vermögensverwaltungsgesellschaft , die Mieter betreut nun 24 Stunden täglich die Diakonie Ruhr Wohnen gemeinnützige GmbH. Bei der Wahl eines ambulanten Pflegedienstes sind die Bewohner nicht an die Diakonie gebunden.

Appartementhaus Weitmar

Elsa-Brändström-Str. 5
44869 Bochum

0234-29889925/ -29885939 0234-29885944

Kontakt

Appartementhaus Weitmar
Elsa-Brändström-Straße 5
44795 Bochum
Telefon 0234 29889925

Ihr Ansprechpartner

Reinhard Jäger, Einrichtungsleiter

Jahresbericht

  1. Jahresbericht 2017 (PDF, 316 KB)
  2. Jahresbericht Pflegedienst 2017 (PDF, 303 KB)