Das pädagogische Konzept

Ein Kind aus dem KInderhaus Bochum

Wohngruppen  mit jeweils acht Kindern und Jugendlichen ab dem vierten Lebensjahr bieten bis zum Ende ihrer Schulzeit ein (vorübergehendes) Zuhause. Gemeinsam mit der Familie geben wir den von uns betreuten Kindern und Jugendlichen Geborgenheit und Sicherheit, und eine Atmosphäre, in der sich jedes Kind – unabhängig von Art oder Schwere seiner Behinderung – angenommen und bestärkt fühlt.

Jede der vier Wohngruppen wird von einem Team von Fachkräften geführt und jedes Kind wird durch feste Bezugspersonen in seiner Entwicklung gefördert und unterstützt.

Vom Kinderhaus aus besuchen die Kinder in der Regel die Kindertagesstätte oder die Schule, wohin sie täglich ein Bus oder Taxi bringt.

Wenn Sie sich weitgehender informieren wollen, finden Sie hier Veröffentlichungen der Mitarbeiter aus dem Kinderhaus

Das vollständige pädagogische Konzept finden Sie hier als PDF-Dokument zum Download (PDF, 213 KB)

Kontakt

Kinderhaus Bochum
Wasserstraße 435 c
44795 Bochum
Telefon: 0234 57952210

Ansprechpartner

Heiner Bartelt
Einrichtungsleiter