Rollende Züge sorgen für leuchtende Augen

Modellbahnausstellung im Altenzentrum am Schwesternpark
(v.l.) Manfred Müller und Bruno Naczyk lassen im Altenzentrum am Schwesternpark die Züge rollen.

7. August 2018

Modellbahn-Ausstellung mit Sammlerstücken der Marke LGB im Altenzentrum am Schwesternpark Feierabendhäuser

Mit leuchtenden Augen verfolgen die Männer – und auch einige Frauen – im Café „Vier Jahreszeiten“, wie der Zug über die Gleise rattert. Erinnerungen an die Kindheit werden wach bei der aktuellen Modellbahn-Ausstellung im Altenzentrum am Schwesternpark Feierabendhäuser.

Bruno Naczyk hat einen Teil seiner Sammlung mitgebracht und lässt zusammen mit Manfred Müller die Züge rollen. Ob rote oder blaue Diesellok, Dampflok oder Triebwagen: Die detaillieren Großmodelle der Marke LGB sorgen für Begeisterung.

Die Gartenbahn-Ausstellung im Altenzentrum am Schwesternpark ist noch bis Sonntag, 12. August 2018, zu sehen. Sie ist jeweils von 14:30 bis 17 Uhr geöffnet.

Zurück zur vorherigen Seite

Bilderstrecke: Impressionen von der Modallbahnausstellung

Modellbahnausstellung im Altenzentrum am Schwesternpark Modellbahnausstellung im Altenzentrum am Schwesternpark Modellbahnausstellung im Altenzentrum am Schwesternpark Modellbahnausstellung im Altenzentrum am Schwesternpark